Berufsprofil:

Herstellen von vielfältigen Wurstwaren, insbesondere Koch-, Brüh- und Rohwurst, Zerlegen von Schlachttierkörpern, Herrichten von Teilstücken zur weiteren Verarbeitung und für den Verkauf, Herstellen von Roh- und Kochpökelware, von küchenfertigen und garfertigen Erzeugnissen, von Hackfleisch und Hackfleischerzeugnissen, Anwenden von Verfahren zur Lagerung und Verpackung, Bedienen von Anlagen, Maschinen und Geräten, Sichern der Qualität der Erzeugnisse, Arbeiten undGestalten selbständig und im Team, Anwenden von Vorschriften des Lebensmittel- und des Hygienerechts sowie des Arbeits- und des Gesundheitsschutzes, Berücksichtigen von ökonomischen und umweltbezogenen Aspekten sowie Gesichtspunkten des Verbraucherschutzes, Präsentieren der Produkte. (Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung)

 

(Quelle: www.berufe.tv)

Berufsprofil und Rahmenlehrplan beim Bundesinstitut für Berufsbildung