Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim hat ihren Verwaltungssitz in Osnabrück in der Bramscher Str. 134-136. Sie beschäftigt insgesamt 163 Mitarbeiter, wobei der Frauenanteil bei 41 % liegt. Am Verwaltungssitz sind 77 Mitarbeiter und im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer 86 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Handwerkskammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die eine Vielzahl von Aufgaben für ihre Mitglieder erbringt. Diese Aufgaben sind gesetzlich in der Handwerksordnung festgelegt.

Im Kammerbezirk Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim gibt es zwei IHAFA Integrationsberater:

Für Osnabrück:

BTZ Berufsbildungs- und TechnologieZentrum Osnabrück

Sabine Wiese

Tel.: 0541 181768911

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse der Beratungsstelle Osnabrück:

Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim
BTZ Berufsbildungs- und TechnologieZentrum
Bramscher Straße 134 – 136
49088 Osnabrück

Flyer des BTZ Osnabrück

 

Für die Standorte Lingen, Meppen und Nordhorn:

BTZ des Handwerks Lingen